Budapest war vor einigen Jahren noch nicht bekannt für gute Biere. Es gibt zwar zahlreiche ungarische Biersorten, aber ehrlich gesagt sind die Meisten nichts Besonderes. Früher habe ich Bier eher aufgrund der Wirkung getrunken, aber irgendwann kommt der Punkt, wo der Geschmack wichtiger ist als betrunken zu sein. Dementsprechend war ich mega froh als die ersten Läden in Budapest aufgemacht haben, welche ihre eigenen Craft Biere ausschenken. In wenigen Jahren hat diese Kultur einen Boom erlebt. Heutzutage gibt es viele solche Bars. Zudem öffnen immer wieder neue Bars, die ausländische Biere ausschenken. Ich suche gerne diese Plätze auf, wenn ich in Budapest bin. In dem Artikel Beerlovers Budapest stelle ich euch 9 meine Lieblingsbars vor.

Élesztő

17 Zapfhähne und die unterschiedlichsten Biersorten: Weizenbier, Ale, Pils, dunkles Bier etc. Hier findet jeder das passende Bier für sich. Das Angebot ändert sich ab und zu, und einige ausländische Biere werden auch in Flaschen verkauft. Das Team liegt viel Wert darauf, dass die Gäste die Bierkultur kennenlernen. Schon ab ca. 1,50 € könnt ihr Biere im Élesztő trinken. Das Lokal ist unfassbar groß und hat mehrere Räume. Neben den Bieren werden auch viele andere Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten. Eine Bierbrauer Schule, ein Hostel, ein Café, ein kleines Restaurant, wo auch Verkostungen stattfinden und eine Bar, wo man Craft Palinka (ungarische Schnaps) trinken kann. Außerdem verfügt das Lokal über ein Theatersaal. Jazzkonzerte, Filmabende und Dokumentarfilme (natürlich über das Bier 😉 ) stehen auf dem Programm. Élesztő bietet ein vielseitiges und buntes Angebot an. Also keine Frage, wieso es das Zentrum der ungarischen Bierrevolution ist. Die Einrichtung ist auch etwas Spezielles. Die Gegenstände sind selbst gebaut oder wurden gebraucht gekauft. Das Lokal repräsentiert eine industrielle urban Lifestyle, eine Mischung aus eine Ruinenkneipe und Steampunk Stil. Ich kann das Lokal jedem empfehlen, der diese Kultur besser kennenlernen möchte oder einfach nur ein gutes Bier trinken mag. 😉

Adresse: Tűzoltó utca 22. 1094 Budapest

Öffnungszeiten: täglich von 15:00 bis 03:00 Uhr

beerlovers budapest

 

Csakajósör!

Als ich zum ersten Mal hier war, dachte ich, ich bin im Himmel. Der Laden ist nicht groß, aber die Auswahl ist es: ungarische Craft Biere und ausländische Biersorten aus der ganzen Welt. All diese Biere sind ein Kuriosum. Der Besitzer, Kővári Gergő beratet gerne die Kunden und hilft gerne bei der Auswahl. Er braut sogar sein eigenes Craft Bier, welches ihr im Laden kosten könnt. Außerdem hat er 4 bis 6 Sorten gezapftes Bier. Ein Krug kostet zwischen 1,60 € und 3,20 €. Der Laden ist immer voll. Es gibt zwar einige Sitzplätze, aber ihr müsst Glück haben damit einen Tisch noch frei ist. Sonst könnt ihr einfach im Stehen das Bier genießen und euch mit anderen stehenden Bierliebhabern unterhalten. Mit den Jahren wurde der Csakajósör ein wichtiger Mittelpunkt des nationalen Biertourismus. Da es ein Biergeschäft und keine Bar ist, schließt der Laden bereits um 21:00 Uhr.

Adresse: Kertész utca 42-44. 1073 Budapest

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 14:00 bis 21:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: https://thealeinkaleigh.wordpress.com/

 

Hops Bier Bar

Ihr werdet euch gleich in dieses Lokal verlieben. Zwei Brüder, die selber auch riesige Bierfans sind, haben die Bar eröffnet. Sie befindet sich mitten im 7. Bezirk (das Partyviertel). Doch diese Bar hat was anderes zu bieten, als die andere Lokale in der Umgebung. Sobald ihr reinkommt, werdet mit einer guten Laune angesteckt. Ein großes Biersortiment und die super nette Bedienung tragen dazu bei. Es dreht sich hier alles um Bier. Die Wände sind mit Bierdeckeln dekoriert, die Decke wurde mit Hopfensäcken bedeckt. Falls eine Person in der Gruppe sitzt, die lieber Wein trinkt, ist das kein Problem. Die Hops Bier Bar verkauft zwar kein Wein, aber die Weinbar gegenüber schon. Die Hops Bar gestattet es den Wien mit ins Lokal zu nehmen. Was sagt ihr dazu? Einfach genial. Das Sortiment ist auch riesig: ungefähr 130 Flaschenbiere aus der ganzen Welt und 8 Zapfhähne. Die Biere kosten zwischen 3,20 € und 4 €.

Adresse: Wesselényi utca 13. 1077 Budapest

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 17:00 Uhr bis 02:00 Uhr, Sonntag von 16:00 Uhr bis 24:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: https://www.tripadvisor.at/

 

Fekete Kutya

Die Kombination von tschechischen Bieren und ungarischen Snacks kann nur etwas Gutes ergeben. Das Lokal befindet sich im jüdischen Viertel und ja, es ist die meiste Zeit voll. Solltet ihr relativ früh oder spät kommen, sind die Chancen größer einen freien Tisch zu bekommen. Im Sommer steht auch ein Außenbereich zur Verfügung. Sie schenken tschechische Craft Biere aus. Ein Krug kostet ca. 1,60 €. Auch wegen des Essens lohnt es sich das Lokal aufzusuchen. Tapas, Dips, köstliche Sandwiche und Salate. Die Auswahl ist reichhaltig. Da ich tschechische Biere liebe, mag ich dieses Lokal besonders gerne und muss ich mindestens einmal bei einem Budapest Besuch aufsuchen.

Adresse: Dob utca 31. 1074 Budapest

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 17:00 Uhr bis 02:00 Uhr, Sonntag 17:00 Uhr bis 24:00 Uhr

beerlovers budapest

 

Kandalló Kézműves Pub

Craft Biere und Craft Burgers, gibt es was besseres? Obwohl die Bar groß ist, herrscht eine familiäre Stimmung. Die Bedienung ist super nett, wenn sie Zeit haben quatschen sie gerne mit den Gästen. Ein altes Kamingeschäft, welches früher hier stand, ist der Namensgeber. Neben den ungarischen Craft Bieren, werden auch einige ausländische Biere (Budweiser, Holsten und Carlsberg) gezapft. Ihr könnt hier auch einige Bierspezialitäten finden, wie Gingerbier, Pflaumenbier oder ein dunkles Bier mit Schokoladengeschmack. Für ein Krug Bier zahlt man ca. 1,60 €. Das Sortiment ändert sich hier auch öfters.

Adresse: Kertész utca 33. 1073 Budapest

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 16:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Freitag: 16:00 Uhr bis 02:00 Uhr, Samstag: 12:00 Uhr bis 02:00 Uhr, Sonntag 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: http://www.kandallopub.hu/

 

Léhűtő Kézműves Söröző

Das Bierlokal befindet sich in einem Kellerraum im Gozsdu Hof. Das Lokal erwartet ihre Gäste mit einem tollen Sortiment. 6 ungarische Craft Biere werden gezapft und ca. 30 ungarische und ausländische Flaschenbiere verkauft. Die Auswahl verändert sich ständig. Ein Krug gezapftes Bier kostet zwischen 1,90 € und 2,50 €. Bei gutem Wetter, machen sie auch den Terrassenbereich auf.

Adresse: Holló utca 12-14. (Gozsdu Udvar) 1076 Budapest

Öffnungszeiten: Montag und Sonntag: von 16:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Dienstag bis Donnerstag: von 16:00 Uhr bis 02:00 Uhr, Freitag und Samstag: von 16:00 Uhr bis 04:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: https://www.whereisyourtoothbrush.com/
 
Hunyadi Lakásbisztró és Kézműves Söröző

Man fühlt sich hier wie zu Hause. Das Lokal ist ein gemütliches Wohnzimmer, ein schöner Einklang zwischen Bierlokal und chilliges Zuhause. Sie möchten die Neuigkeiten der besten ungarischen Brauereien präsentieren. Das Sortiment ist groß und dementsprechend immer aktuell. 4 Zapfhähne und zahlreiche Flaschenbiere bilden das Angebot. Ein Krug kostet zwischen 1,90 € und 4,10 €. Außerdem organisieren sie thematische Abende, Verkostungen und kleinere Partys. Das macht das Lokal noch sympathischer.

Adresse: Hunyadi János út. 15. 1011 Budapest

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag: von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: https://www.restu.hu/

 

Szimpla Café / Craft Beer Bar

Seitdem das Szimpla Café umgebaut wurde, war ich selber noch nicht drinnen. Allerdings dachte ich mir, ich nehme es auch in diese Liste rein, da ich das Café gemocht habe. Das neue Konzept hat die Craft Biere in den Vordergrund gesetzt. Die Bar verkauft ungarische und deutsche Biere. Das Szimpla Café hat vor 13 Jahren geöffnet und war die erste Ruinenkneipe in Budapest. Die Berliner Bierkultur hat das Café damals inspiriert. Das Café war so beliebt, dass nicht viel später der Szimpla Kert und sogar ein Szimpla in Berlin eröffnet wurde. Mit den Jahren geriet das Café langsam in Vergessenheit, deshalb haben sie das Konzept geändert. Eine gute Entscheidung, wie sich herausgestellt hat. Die Bar wird wieder gut besucht. Die Biere kosten zwischen 1,90 € und 3,20 €.

Adresse: Kertész utca 48. 1073 Budapest

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: von 16:00 Uhr bis 02:00 Uhr

beerlovers budapest
Bildquelle: https://www.facebook.com/szimplakavezo/

 

Lust auf ein Bier bekommen? 😉

Cheers,

Lili

Merken

Merken

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Beerlovers Budapest – 8 Lokale um die Bierkultur in Budapest besser kennenzulernen
Share onShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone
Markiert in:                                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.